transparente Sezierungen
  Startseite
    Stromausfall
    Triebwerk
    Plastikklo
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/glasscherbenviertel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das war es.

Familienscheiße hinuntergeschlungen. Überlegt, sie wieder auszukotzen. Sie dann doch behalten, weil der erste Eindruck so süß war.

Von skeptischen Blicken vom Gegenteil belehrt. Den kleinen Finger, den man mir bis zur Penetration entgegenstreckte, wieder entzogen. Gewürgt, aber das Gift war schneller.

Ich will ihn doch gar nicht, den Platz auf euerem Plüschsofa. Bin keine Hummelfigur für euer Prestigeregal.

7.10.07 00:30


Narrenspiel

Alles was ich dir tue, geht mit dem Wind. Du stehst im Glashaus, im Windschatten.

Alles, was du tust, ist spielen im Glashaus. Auch, wenn ich meine Hände an die Scheiben lege, siehst du mich nicht.

Du machst viele viele Worte, sagst mir, ich soll mit dem Wind gehen, begreifst nicht, dass ich hier nur stehe und warte, bis du effektlose Spiel beendest.

Du sagst, ich will dich nicht mehr, ich sage, du willst mich nicht mehr. Wir stehen und warten auf Widerworte, die nicht mehr kommen.

 

Es war ein Traum, den wir einmal mit Liebe begannen, der schwer geworden ist, der uns töten wird, weil wir nicht mehr aufwachen.

24.10.07 10:15


Diktator

Wieder bist du eingedrungen, infiltrierst mein Revier.

Stehe schon am Zaun, Zähne gefletscht.

Du verstehst nicht, meinst mich überschütten zu müssen, freundlicher Klaps und fetter Haps. Denkst, ich bin dein treudoofer Köter.

Du widerst mich an.

Ich trete deine Geschenke zu Staub.

Stopfe sie dem kollabierendem Mülleimer in den Schlund.

Wenigstens der ist nicht bulimisch. 

27.10.07 14:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung